Fenster + Türen fürs Leben

 


Keime Fachbetrieb aus Düsseldorf

Als Einzelhandelsunternehmen für Fenster, Türen, Vordächer und Markisen gründete Günther Keime 1975 das Unternehmen mit 3 Mitarbeitern in Düsseldorf. Die Leistungen des Betriebes fanden schnell Anerkennung in der Kundschaft: Mit mittlerweile 9 Beschäftigten konnten 1978 neue Betriebsräume an der Scheurenstraße in Düsseldorf bezogen werden, wo auch eine Ausstellung eingerichtet wurde. 1979 wurde das bisher als Einzelfirma geführte Unternehmen in die Günther Keime GmbH umfirmiert und 1980 in die Günther Keime GmbH & Co. KG umgewandelt. Im gleichen Jahr zog die Gesellschaft zur Heesenstraße um, wo über 400 qm Büro-, Ausstellungs- und 400 qm Lagerfläche zur Verfügung standen. Die Zahl der Mitarbeiter war mittlereile auf 28 angewachsen.

Im Zuge der Rezession am Bau im Jahr 1982 musste der Personalbestand auf 12 Fachleute reduziert werden. Als 1995 der Mietvertrag an der Heesenstraße auslief, zog die Firma in eigene Räumlichkeiten. Das Areal des heutigen Firmensitzes an der Heerdter Landstrasse 183 in Düsseldorf - mit direkter Anbindung an Autobahnen - umfasst 800 qm mit einem 400 qm Fläche umfassenden Gebäude, in dem sich Ausstellung, Büro, Werkstatt und Lager befinden.

Die interessant, informativ und großzügig gestaltete Ausstellung zeigt Bauelemente in Kunststoff, Holz und Aluminium sowie Markisen und Sonnenschutz. Einbruchshemmende Türen und Fenster, die sogar mit schusssicherem Glas ausgestattet werden können, kommen dem steigenden Sicherheitsbedürfnis entgegen. Die Auswahlmöglichkeiten für den Kunden sind vielfältig: So gibt es beispielsweise im Bereich Türen in der Form rund 6.000 Variationsmöglichkeiten. Die Ausstellung zeigt darüber hinaus eine größere Auswahl geschweifter und gebogener Kämpfer-Türen. Einige 1.000 Farben in Holz und Kunststoff nach "NCS" und "Ral" Farbpalette sind zu erhalten.

 

       

 

Das Unternehmen hat sich von Beginn an für eine enge Zusammenarbeit mit der Firma WERU entschieden, deren Produktqualität seit über 30 Jahren überzeugt. Hervorragende Qualität im Holzfensterbereich bietet die Firma Stock, sowie im Markisenbreich die Firma Markilux. Auch besondere Wünsche der Kunden können vom Service-Team der Firma Keime realisiert werden.

Keime - wir stehen mit unserem Namen für Qualität und Zuverlässigkeit - ist auf die Sanierung von Fenstern und Türen in bestehenden Häusern spezialisiert und verrichtet alle damit anfallenden Tätigkeiten. Die handwerklichen Arbeiten umfassen über den Ausbau...

Im März 2011 verkaufte Günther Keime den operativen Geschäftsteil des Unternehmens an die Keime Fenster und Türen GmbH. Hier fungiert Dirk Pretzer als Inhaber und Geschäftsführer.

Die Produktpalette wurde im Jahr 2011 durch Balkonverglasungen von Lumon erweitert.